Dein Digitalwissen für Ältere - Digitaler Engel vor Ort

Bild Aktion


OnlineAlle SchulartenAußerschulische ProjekteElternErwachseneLehrer*innenSekundarstufe 2

Du willst älteren Menschen digitale Welten eröffnen? Du bist fit im Umgang mit digitalen Tools und möchtest auch Älteren zeigen, wie sie sicher im Netz unterwegs sein können? Du möchtest dein Freiwilliges Soziales Jahr oder deinen Bundesfreiwilligendienst im Bereich der Altenhilfe um eine digitale Komponente erweitern?

Wir haben dein Interesse geweckt? Gerne informieren wir dich über die Möglichkeiten der Beteiligung!

Das erwartet dich bei der Online-Veranstaltung:

  1. Kurze Vorstellung des Programms
  2. Mentimeter-Quiz
  3. Diskussion sowie die Möglichkeit für Fragen und Antworten

Hintergrundinfo zum Projekt:

Die Bedeutung von Einrichtungen der Altenhilfe, ihre Bewohner*innen an digitale Technologien heranzuführen nimmt zu. Menschen können beim Digitalen Engel in ihrer Wohn- und Pflegeeinrichtung erreicht werden und sich darüber hinaus gegenseitig unterstützen, ermutigen und über Neuerungen austauschen. Der Digitale Engel bietet ein kostenfreies Bildungsprogramm für junge Freiwillige an, die im Rahmen ihres Freiwilligendienstes ein Digitalangebot in Einrichtungen der Altenhilfe begleiten möchten.

Vorhaben: Freiwillige werden in Wohn- und Pflegeeinrichtungen für ältere Menschen (auch Tagespflege) zum Digitalexperten/Digitalexpertin ausgebildet, um ein eigenes Angebot zur Digitalisierung für Senior*innen zu schaffen

Ziel: Senior*innen können selbstständiger agieren im Umgang mit Smartphone, Tablet und Co. und benötigen weniger Unterstützung durch Pflegepersonal, aber auch Teilhabe-, Freizeit- und Beschäftigungsmöglichkeiten werden ermöglicht,

Mehrwert für Freiwillige und Einsatzstelle: Steigerung der Attraktivität und Ausweitung der Bewerbergruppe durch digitale Inhalte.

Während des Programms bekommst du als Digitaler Engel vor Ort u.a.:

  • Unterstützung und Schulung zur altersgemäßen Vermittlung von Digitalwissen
  • bei Bedarf: leihweise einen Laptop mit Tabletfunktion
  • Einladung zu Netzwerktreffen mit anderen Engagierten. Die Reisekosten werden erstattet.

Diese Informationsveranstaltung richtet sich an junge Menschen, die Interesse an einem Freiwilligendienst (FSJ & BFD) haben, an Trägerorganisationen der Freiwilligendienste sowie an Einsatzstellen, die Interesse an einem Digitalprojekt in ihrer Einrichtung haben.

Hier der Link zur Online Veranstaltung:
Zoom Meeting: https://eu02web.zoom-x.de/j/67113021744?pwd=aEhsTIIpYTd5SXNRajJ0Vk1HMVJydz09

Meeting-ID: 671 1302 1744
Kenncode: 311958

Weitere Informationen unter: k.kunze@sicher-im-netz.de


Hauptstraße
54533 Gipperath
26.06.2024 10:00 Uhr -
26.06.2024 11:30 Uhr
Deutschland sicher im Netz e.V.
Katharina Kunze
k.kunze@sicher-im-netz.de
https://www.digitaler-engel.org/junge-freiwillige
Bild Aktion